Jobsuche:
Auf einen Blick:

Personalreferent/in oder Wirtschaftsjurist/in Payroll (m/w)

Referenz-Nummer 8578
Start: ab sofort
Arbeitszeit: Vollzeit
Einsatzort: Berlin
Art: Arbeitnehmerüberlassung

Ihr(e) Ansprechpartner(in):

Jürgen Neuse

Gess & Partner GmbH
Herr Jürgen Neuse
Kurfürstendamm 74
10709 Berlin

Telefon: 030-2580088-16
eMail: j.neuse@gess-group.de

Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogener Daten ist uns ein großes Anliegen. Wir stellen technisch und organisatorisch sicher, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern eingehalten werden.

weiterlesen

Die Gess Group ist zum dritten mal in Folge ausgezeichnet als TOP-Personaldienstleister und bester Arbeitgeber Deutschlands.

Auch 2016 hat die Gess Group wieder bei der größten deutschen Befragung dieser Art teilgenommen . Die Zeitschrift Focus ermittelte in Zusammenarbeit mit Xing und Kununu aus 22 Branchen die „Besten Arbeitgeber Deutschlands.“ Gess Group wurde erneut in der Branche „Dienstleistung“ bewertet und konnte sich hier unter den TOP 10 platzieren.

 

Gess Group vermittelt Ihr Know-how profilscharf und Ihren Wünschen entsprechend an geeignete Unternehmen. Im Vermittlungsprozess setzen wir auf unsere Markt- und Branchenkenntnisse und auf unser starkes Netzwerk bestehend aus lokalen Bildungsträgern und namhaften Dachverbänden sowie die persönlichen Kontakte zu Unternehmen. Sie profitieren von einer individuellen Betreuung und einem zielgerichteten Recruiting. Für einen unserer namhaften Kunden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Personalreferent/in oder Wirtschaftsjurist/in Payroll (m/w)

Referenz-Nummer: 8578
Personalreferent m/w
Ihre Aufgaben
  • Aufbereitung von kollektiven und/oder gesetzl. Sozialversicherungs- und Steuersachverhalten zur Umsetzung in der Entgeltabrechnung
  • Beratung der HR/Payroll-Organisation in abrechnungsrelevanten Sonderfällen
  • Zentraler Ansprechpartner für die HR Business Partner zu allen serviceübergreifenden personalwirtschaftlichen oder arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Beratung und Unterstützung der HR Business Partner und Centers of Competence bei der Gestaltung von Regelwerken und Policies zur Sicherstellung einer effizienten Serviceerbringung
  • Koordination übergreifender Schnittstellen, u.a. mit der Auftraggeberorganisation (Konzerngesellschaften) bei Erfordernis
  • Optimierung von bestehenden Personalprozessen sowie die Entwicklung neuer Services in Abstimmung mit den relevanten Stakeholdern
  • Begleitung von Lohnsteueraußenprüfungen in den Auftraggeberorganisationen
  • Qualitätsmanagement

Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt Personal oder Arbeitsrecht oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Sehr gute Kenntnisse der Personalprozesse und des Arbeits-, Tarifvertrags- sowie Betriebsverfassungsrechts
  • Erfahrung in der Umsetzung von Tarifverträgen, Betriebsvereinbarungen sowie Einzelvereinbarungen
  • Ausgeprägter analytischer und lösungsorientierter Arbeitsstil sowie die Fähigkeit, komplexe Problemstellungen in praktikable Lösungen zu überführen
  • Erfahrung in der Gestaltung und Optimierung von HR Prozessen
  • Sicherer Umgang mit MS Office und einem Programm zur Lohn- und Gehaltsabrechnung, idealerweise SAP HCM
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse
  • Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Hohes Maß an Engagement, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft



Ihre Perspektiven:
Es erwartet Sie ein interessanter Arbeitsplatz in einem renommierten Unternehmen bei leistungsgerechter Vergütung und attraktiven Sozialleistungen.

IHRE VORTEILE IN DER ARBEITNEHMERÜBERLASSUNG BEI GESS:
  • Leistungsbezogenes Gehalt nach Tarif
  • Ggf. übertarifliche Zulagen
  • Bis zu 30 Urlaubstage (je nach Betriebszugehörigkeit)
  • Zahlung von Sonderprämien (u. a. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen)
  • Einsätze gemäß Qualifikation
  • Chance auf Vermittlung in ein Beschäftigungsverhältnis bei unseren Kunden
  • Mitarbeiter wirbt Mitarbeiter - Empfehlungsprämie


Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) an den unten genannten Ansprechpartner.

Ihr(e) Ansprechpartner(in):

Gess & Partner GmbH
Herr Jürgen Neuse
Kurfürstendamm 74
10709 Berlin

Telefon: 030-2580088-16
eMail: j.neuse@gess-group.de

Jetzt bewerben

* Aus Gründen der Lesbarkeit verwenden wir in dieser Stellenbeschreibung lediglich die männliche Form, sprechen jedoch immer gleichermaßen männliche und weibliche Bewerber an.


Besuchen Sie auch unsere Gess Office Xing Gruppen

            

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns gerne an!

Auch wenn Sie nicht alle Anforderungen erfüllen lohnt sich eine Bewerbung. Sprechen Sie uns an, ggf. können fehlende Qualifikationen vorab geschult oder im Einsatz erarbeitet werden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Da wir für die unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten bei unseren bundesweiten Kunden ständig auf der Suche nach Experten (m/w) in Festanstellung, zur Personalvermittlung oder als Freelancer/Freiberufler für Projekte sind, freuen wir uns auch über die Empfehlung eines Kollegen (m/w), sollten Sie aktuell nicht verfügbar sein, oder die Aufgabe nicht Ihrem Profil entsprechen.

Zurück zu den Suchergebnissen